Rituale für einen entspannten Feierabend

15.05.2019 |

Feierabend: Du willst nur noch ab nach Hause und entspannen. Doch genau das fällt oft schwer – das muss nicht sein! Mit diesen Ritualen wird dein Feierabend richtig erholsam.

Spontane Überstunden, Anrufe oder Mails nach Arbeitsende. Deine Gedanken drehen sich immer noch um deine Aufgaben im Job – die Grenze zwischen Arbeit und Freizeit verschwimmt immer stärker. Damit fällt auch das Abschalten nach Feierabend zunehmend schwerer. Rituale in der Freizeit signalisieren dem Körper: „Jetzt ist der Stress vorbei, du darfst entspannen!“ Dabei entstehen Gewohnheiten, die uns Halt geben und uns helfen, unseren Tag zu strukturieren.

Tipp
Finde deine ganz persönlichen Rituale für einen gelungenen Feierabend! Rituale sind antrainierte Gewohnheiten. Abläufe und Tätigkeiten, die mit der Zeit zur Routine werden und sich in dein Gedächtnis einprägen.

Feierabend: Diese Rituale helfen beim Abschalten

Hier sind unsere go4health Tipps, damit du den Stress des Tages hinter dir lassen kannst:

Sei konsequent

Sag dir selbst: Jetzt ist Feierabend! Keine geschäftlichen Anrufe, Mails oder Überlegungen mehr, der Feierabend gehört dir.

Feierabend Playlist

Musik bringt uns automatisch in eine gute Stimmung. Lege dir eine Wiedergabeliste mit Titeln an, die deine Laune heben.

Bewegung

Hole dir beim Sport neue Energie und lasse Ärger, Wut und Sorgen von dir abfallen. Bewege dich so, wie es dir guttut: Mache einen Spaziergang, starte ein Ausdauertraining oder mache ein Homeworkout. Egal ob Yoga, HIIT oder eine Atemübung. Lerne, darauf zu achten, was dein Körper an bestimmten Tagen braucht.
Tipp
In unserer go4health App findest du verschiedene Trainingspläne und Meditationsübungen für deine individuellen Bedürfnisse. Deine Erfolge beim Ausdauertraining kannst du mit der Trackingfunktion messen und aufzeichnen.

Wechsle die Kleidung

Durch das bewusste Ablegen der Businesskleidung und den Wechsel zur Freizeitkleidung, sobald du zu Hause angekommen bist, signalisierst du deinem Gehirn: Du darfst abschalten und relaxen!

Belohne dich mit feinem Essen

Beim Kochen kannst du deine Gedanken fokussieren. Bereits die Zubereitung eines köstlichen Gerichts und der anschließende bewusste Genuss der Mahlzeit macht Freude.
Tipp
Auf go4health à la carte findest du viel Inspiration und zahlreiche Ideen für ausgewogene Rezepte.

Probiere aus, was dir guttut und schreibe deine Gedanken und Gefühle auf. Du hast ein tolles Training absolviert, nach dem du dich stark und glücklich gefühlt hast? Merke dir die Übungen und wiederhole sie in ein paar Tagen. Deine Ausdauereinheit ist besonders gut gelaufen? Dann nimm beim nächsten Mal dieselbe Route und rufe dir die damit verbundenen positiven Gefühle wieder in Erinnerung.


Unser Fazit

Ritualisierte Abläufe sind nicht langweilig. Sie helfen unserem Körper besser durch anstrengende Zeiten zu kommen und geben uns Halt und Kraft.

Veröffentlicht in: 

Stichworte: 

Dieser Artikel hat Ihnen gefallen? Teilen Sie ihn!


© 2019 go4health GmbH. All Rights Reserved