Saisonale Muffins: Rote Beete versus Kürbis-Nuss

28.11.2017 |

Locker, luftig, saftig, fluffig – Muffins zählen zu den beliebtesten amerikanischen Kuchenspezialitäten. Aber auch aus saisonalen heimischen Zutaten lassen sich herrliche – gesunde – Muffins zaubern. Wir zeigen, wie es geht! 

Der vegane Pink-Power-Muffin punktet neben der coolen Farbe und dem hervorragenden Geschmack vor allem durch den gesundheitlichen Mehrwert. Die enthaltene Rote Beete enthält den sekundären Pflanzenstoff Betain. Diese Detox-Substanz sorgt für eine optimale Verdauung und leitet Schadstoffe aus dem Körper. Zudem ist Betain ein idealer Stimmungsaufheller in der dunklen Jahreszeit!

Auch die Zutaten des Kürbis-Nuss-Muffin überzeugen: Kürbis enthält kaum Kohlenhydrate, liefert aber wertvolle Vitamine und Mineralstoffe für die kalte Jahreszeit. Dazu kommen die Miniküchlein völlig ohne Haushaltszucker aus! Eine reife Banane macht den Muffin süß, fruchtig und saftig.

Veröffentlicht in: 

Stichworte: , ,

Dieser Artikel hat Ihnen gefallen? Teilen Sie ihn!


© 2018 go4health GmbH. All Rights Reserved