Herbst-Burger: Das saisonale Soul-Food

24. Oktober 2017
Herbst-Burger: Das saisonale Soul-Food

Wer im Herbst Gelüste nach Deftigem oder Herzhaftem verspürt, muss nicht unbedingt zu fetten Burgern und Frittiertem greifen. Mit frischen saisonalen Zutaten lässt sich eine köstliche gesunde Burger-Variante zaubern – ganz ohne Transfette, dafür mit jeder Menge Vitalstoffe!

Was sind eigentlich Pastinaken? Die Pastinake oder auch Germanenwurzel zählt zu den gesündesten heimischen Herbstgemüsesorten. Die gelbe Power-Wurzel ist sowohl mit der Karotte als auch mit der Petersilie verwandt. Mit dem Aufkommen der beliebten Kartoffel wurde die Pastinake jedoch fast völlig aus heimischen Küchen verdrängt. Zu Unrecht, denn das gelbe Gemüse hat so einiges zu bieten: Es ist reich an nervenstärkenden B-Vitaminen und Kalzium, liefert immunstärkendes Vitamin C und hält durch den hohen Pektin-Gehalt lange satt. Durch den würzigen Geschmack passen Pastinaken hervorragend in Suppen, Eintöpfe und Püree. Gemeinsam mit ihrer botanischen Schwester Karotte, lassen sich aus dem Wurzelgemüse tolle Gemüselaibchen herstellen, die als vegetarische Burger-Variante hervorragend schmecken und fit für den Herbst machen!

Herbst-Burger

Zutaten für 2 Portionen:

  • 250 g Pastinaken
  • 125 g Karotten
  • 125 g Kartoffeln
  • 1 Bio-Ei, Größe S
  • 1 EL Vollkornmehl
  • 1 TL Currypulver
  • Salz & Pfeffer
  • 1/2 Bund Petersilie & Schnittlauch, gehackt
  • 3 EL Kokosöl
  • Vollkorngebäck
  • Salat & Gemüse deiner Wahl
  • 100 g Naturjoghurt
  • Saft einer Limette
  • 1Prise Chili

Zubereitung:

  1. Schäle die Karotten, Pastinaken und Kartoffeln und reibe sie grob.
  2. Vermische das Gemüse mit dem Ei, Mehl, Gewürzen und Kräutern.
  3. Forme mit deinen Händen Laibchen.
  4. Erhitze das Öl in einer Pfanne.
  5. Brate die Puffer beidseitig bei mittlerer Hitze an.
  6. Wiederhole den Vorgang bis alle Laibchen leicht gebräunt sind.
  7. Vermische 100 g Naturjoghurt mit Limettensaft und einer Prise Chili.
  8. Halbiere das Gebäck.
  9. Belege den Burger mit Salat, Gemüse, der Sauce und einem Laibchen.

Tipp: Kartoffelscheiben aus dem Backrohr sind die ideale Beilage zum Herbst-Burger!

 

Veröffentlicht in: Ernährung
Schlagwörter: , ,


© 2018 go4health GmbH. All Rights Reserved