Zwetschgenzeit 2: Chutney

16. September 2016
Zwetschgenzeit 2: Chutney

Im letzten Beitrag haben wir dich über die bläuliche Powerfrucht informiert und dir ein leckeres und leichtes Zwetschgenkuchenrezept vorgestellt. Aber es muss nicht immer süß sein. Diese kleinen Früchte können viel mehr! Wie wäre es mit pikantem, selbst gemachten Chutney?Diese würzige Sauce, die traditionell aus der indischen Küche stammt, erobert so manche Küche im Sturm. Einkochen liegt wieder im Trend. Was bietet sich da mehr an, als eine der unzähligen vegetarischen Chutneyvarianten selbst zu kreieren und die Zwetschgen, die gerade Saison haben, einzukochen? Unser go4health Chutney passt hervorragend zu Rindfleisch oder zu Grillkäse und macht sich auch in einem exotischen Salatdressing gut. In ein schönes Glas gefüllt, ist es auch ein ideales kulinarisches Geschenk oder Mitbringsel.

Was du für das Rezept Zwetschge pikant: Zwetschgen-Zwiebel-Chutney brauchst, erfährst du hier!

 

 

Veröffentlicht in: Ernährung
Schlagwörter: , , , ,


© 2018 go4health GmbH. All Rights Reserved